Hanna Music
/

Hier spielt die Musik

 

In ihrem Buch beschreibt Anita Burck, die beliebte Schlagersängerin, ihren Weg zum Erfolg. Mit 16 Jahren hat sie einen schweren Motorradunfall, bei dem sie ihre Jugendliebe verliert und erfährt, dass der Rollstuhl ab sofort ihr ständiger Begleiter ist. Wie schaffte sie es, an ihrem schweren Schicksalsschlag nicht zu zerbrechen? Wie gelang es ihr, trotz dem Handicap im Rollstuhl zu sitzen, Musikkarriere zu machen, im Fernsehen bei Schlagerfestivals aufzutreten und ein glückliches Familienleben mit ihrem Mann und Sohn zu führen.

Erstmals hat die beliebte Sängerin (Grand Prix Finalistin) ein Weihnachtsbuch herausgebracht. Wunderbare Kurzgeschichten, dazu die passende Liedauswahl runden das Programm ab. Erleben Sie die schönste Zeit im Jahr, bei einer musikalischen Lesung mit Anita Burck. – Bei Kerzenschein können Sie dem Alltagsstress entfliehen und sich einstimmen lassen auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

Anita Burck schildert in ihrem Buch ihre Eindrücke aus der Sicht der Rollstuhl fahrenden Sängerin über "Begegnungen, die Sichtweisen verändern". - Äußerst sensibel schreibt sie auch über "unglaubliche Momente der Rührung und Loslösens eine Art Befreiung". Und fragt: "was löst die Musik bei einem Menschen aus, der sich nicht artikulieren kann?

  • Warum_ich_nie_aufgab
    Warum_ich_nie_aufgab
  • burck-weih-buch2009cover-500
    burck-weih-buch2009cover-500
  • Cover_Begegnungen-Vorne-72dpi
    Cover_Begegnungen-Vorne-72dpi